Karnevalsmotto Köln für die Session 2012/2013: “Fastelovend em Blot, he un am Zuckerhot”

Gerade sind die jecken Tage der Session 2011/2012 ein paar Tage her, gehen hinter den Kulissen schon wieder die Vorbereitungen für die nächste Session los.

Die ersten Bands fangen sicherlich schon an die Lieder für die kommende Session zu komponieren und texten und vor allem die Kölner Mottoqueen Marie-Luise Nikuta wird sicherlich schon längst am nächsten Mottolied arbeiten.

Unter dem Motto “Fastelovend em Blot, he un am Zuckerhot” wird es in Köln ab dem 11.11.2012 wieder hoch hergehen.

Das neue Motto soll die Verbundenheit mit der Partnerstadt Rio de Janeiro zum Ausdruck bringen. Gerade über den Karneval dort und in Köln ergeben sich für beide Städte und deren Bewohner viele Gemeinsamkeiten.

Sicherlich werden auch im Kölner Karneval der Session 2012/2013 auf Grund des Mottos viele Samba Rhytmen die Jecken in Bewegung bringen.

Die wichtigsten Termine für die Session mit dem Motto “Fastelovend em Blot, he un am Zuckerhot” sind:

Sessionsbeginn: Sonntag 11.11.2012
Weiberfastnacht: 07.02.2013
Rosenmontag: 11.02.2013

Dieser Text darf, unverändert mit unten aufgeführtem Quellverweis, inklusive Backlink zu Schlaunews, frei auf anderen Webseiten verwendet werden.

Quelle Schlaunews.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*