Live-Party “Die Hütte rockt!” zum Saisonende – Bands, DJs und Flutlichtfahren im Skiliftkarussell Winterberg

An den Karnevalstagen feiern sich alle warm – und wenn dann im Skiliftkarussell Winterberg am 19. März „Die Hütte rockt!“, gibt die Partygemeinde dann noch einmal richtig Vollgas. Gegen Ende des Winters feiern und Ski fahren unter Flutlicht: Diese Kombi setzt einer guten Saison das Sahnehäubchen auf.

Fast alle Hüttenwirte des Skiliftkarussells Winterberg haben für die Veranstaltung eine Live-Band oder einen DJ gebucht, die das Publikum mit Pistenhits, Fetenkrachern, Dance und Beat in Stimmung bringen. Noch einmal gehen alle Hände zum Himmel! Bei Jagertee, Lumumba und Willi mit Birne erleben Skihaserln und Helden der Piste original Après-Ski-Feeling. Und das bereits ab 16 Uhr, damit sich das Partyvolk ordentlich lange austoben kann. Der Eintritt zu dieser Gaudi ist frei!

Wenn dann am Firmament die Sterne leuchten, erstrahlen auch die Spots auf den Flutlichtpisten des Skiliftkarussells Winterberg. Bis in die späten Abendstunden geht die Party auch open-air auf den Brettern weiter – wobei die Gäste beim „Schifoan“ wohl immer wieder den Einkehrschwung in die rockenden Hütten nehmen.

Quelle pressrelations.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*