Überraschung: Kölner Dreigestirn besucht die Stunksitzung

Ein besonderes Ereignis erlebten die Besucher der Stunksitzung am gestrigen Sonntag im ausverkauften E-Werk. Die alternativen Karnevalisten, die eigentlich mit dem traditionellen Karneval nicht viel am Hut haben und dieser umgekehrt eigentlich wenig mit der Stunksitzung, bekamen Beusch vom aktuellen Kölner Dreigestirn.

In 35 Jahren Stunksitzung war der Besuch des echten Dreigestirns eine in der Tat eine Sensation, die von beiden Seiten positiv aufgenommen wurde.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*